Pages Navigation Menu

Exkurs in die Vergangenheit:

Der Gasthof Prangl in Altenberg hat bereits eine lange und traditionsreiche Geschichte hinter sich. Erbaut wurde das Haus 1737. Zu Beginn war der Gasthof ein kleiner Nebenerwerb einer Landwirtschaft. Zwischen 1743 und 1851 wechselte es mehrmals den Besitzer. Der Hausname war aber damals schon „Prangl“.

Am 13.10.1851 wurde es dann von Herrn Ferdinand Fuchs gekauft, dessen Tochter Maria 1929 Alois Traunmüller heiratete.
Rudolf, der Sohn von Maria und Alois Traunmüller, ehelichte am 01.08.1965 Elfriede Schicho, mit der er dann am 01.01.1971 das Anwesen übernahm.
Die dazugehörige Landwirtschaft wurde erst im Jahre 1973 aufgegeben. Zeitgleich wurde auch der Gasthof restauriert und erweitert.
Der am 22.06.1976 geborene Sohn Rudolf übernahm am 01.01.2006 den Betrieb.

Hundefotos Utonga Conjali

Wir hoffen, dass die Zukunft uns gutgesinnt ist und wir noch viel bewirken können. An Ideen fehlt es nicht, um unsere Gäste weiterhin verwöhnen zu können.